Keder

Ein Keder ist ein schmales, rundes oder flaches Textilband oder ein Textilschlauch, der in eine spezielle Nut oder Tasche eingenäht oder eingeschoben wird. Keder werden häufig verwendet, um eine Verbindung zwischen zwei Stofflagen herzustellen oder um eine Verstärkung an den Kanten von Geweben, Polstern und anderen textilen Produkten anzubringen.

Einige wichtige Punkte zu Kedern:

Verwendung:
Keder werden in verschiedenen Anwendungen eingesetzt, wie zum Beispiel in der Polstermöbelindustrie, in der Bekleidungs- und Schuhherstellung, im Automobilbereich, in Zelten und Markisen, in Taschen und Rucksäcken, in Booten und in vielen anderen Textilprodukten.

Formen und Größen:
Keder können rund oder flach sein und in verschiedenen Größen erhältlich sein, um den Anforderungen des jeweiligen Projekts gerecht zu werden.

Materialien:
Keder können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, darunter Baumwolle, Polyester, Kunststoffe oder Leder, je nach Verwendungszweck und gewünschter Haltbarkeit.

Verarbeitung:
Der Keder wird oft durch Einnähen in eine spezielle Nut oder Tasche am Rand des zu verbindenden Materials oder durch Einschieben zwischen zwei Stofflagen befestigt.

Funktion:
Keder dienen dazu, die Kanten zu verstärken, eine glatte Oberfläche zu schaffen und eine nahtlose Verbindung zwischen den Materialien herzustellen. Sie können auch dazu verwendet werden, Kanten abzudecken oder dekorative Elemente hinzuzufügen.

Kedernaht:
Die Naht, die den Keder mit dem Stoff verbindet, wird als Kedernaht bezeichnet. Sie kann auf verschiedene Weise genäht werden, je nach Design und Anforderungen des Projekts.

Die Verwendung von Kedern in textilen Produkten verleiht ihnen ein professionelles Finish und verbessert die Haltbarkeit und Ästhetik. Keder sind ein wichtiges Element in der Textilindustrie und ermöglichen die Herstellung hochwertiger und langlebiger Produkte.

Gestricke für

Keder

Was können wir
für Sie tun?

Kontakt

Bitte addieren Sie 9 und 2.