Punto Di Roma

Punto di Roma, oft auch als "Rom-Jersey" bezeichnet, ist ein spezielles Gestrick, das für seine besonderen Eigenschaften und Merkmale bekannt ist. Es handelt sich um ein dichtes und schwereres Gestrick, das oft aus hochwertigen Garnen hergestellt wird. Der Name "Punto di Roma" stammt aus dem Italienischen und bedeutet wörtlich übersetzt „Römerstich“.

Merkmale und Eigenschaften von Punto Di Roma:

Dichte und Festigkeit:
Punto di Roma ist ein relativ dichtes Strickgewebe mit einer glatten Oberfläche. Es hat eine gute Festigkeit und ist weniger elastisch als andere Strickstoffe wie Single Jersey.

Zweilagiges Gewebe:
Punto di Roma ist ein zweilagiges Gewebe. Beide Seiten können sowohl unterschiedlich aussehen, als auch identisch.

Formbeständigkeit:
Aufgrund seiner Dichte und Festigkeit behält Punto di Roma seine Form gut bei und knittert weniger als andere Strickstoffe. Es ist bekannt für seine formstabilen Eigenschaften und ist weniger anfällig für verziehen oder ausleiern.

Glatter und stabiler Fall:
Punto di Roma hat einen glatten Fall und eine elegante Erscheinung, die es zu einer beliebten Wahl für Kleidungsstücke macht, die eine strukturierte und formgebende Passform erfordern.

Vielseitige Verwendung:
Punto di Roma wird häufig für Kleider, Röcke, Hosen, Blazer, Cardigans und andere elegante oder formelle Bekleidung verwendet. Es kann auch für Freizeitkleidung, Kostüme und andere modische Kleidungsstücke eingesetzt werden.

Punto di Roma ist aufgrund seiner speziellen Struktur und Eigenschaften ein vielseitiges Material und wird oft für hochwertige Bekleidung verwendet, bei der ein glatter Fall, eine gute Passform und Formstabilität wichtig sind. Es ist ein beliebter Stoff in der Modewelt und bietet eine Kombination aus Komfort, Eleganz und Strapazierfähigkeit.

Was können wir
für Sie tun?

Kontakt

Was ist die Summe aus 8 und 5?